Springe zum Inhalt

Referenzen – Veranstaltungen

Prunksitzung Rimparer Karnevalsgesellschaft

Bereits seit 2009 betreuen wir die Prunksitzung der RiKaGe in der Turnhalle Neue Siedlung in Rimpar. Akkustisch ist die Halle eine Herausfoderung, da es in erster Linie auf Sprachverständlichkeit der Akteure auf der Bühne ankommt, die Halle aber mit einer Länge von ca. 35 m und einer Höhe von ca. 5,5 m eher wie ein Schlauch aufgebaut ist.

Aus diesem Grund wird neben der Frontalbeschallung mit zusätzlichen Frontfills auch eine Delayline in der Mitte der Halle aufgebaut, damit auch die hinteren Reihen akkustisch alles verstehen.

Nebem dem pasenden Euqipment für den Ton - unter anderem mehrere Sennheiser-Funkstrecken - setzen wir auch diverse Lichttechnik wie LED-Spots, Moving Heads, etc. ein, um die Akteure auf der Bühne in das richtige Licht zu setzen.

Internet: www.ri-ka-ge.de

BFV Kreistag in Rimpar

BFV Kreistag in Rimpar (Foto: Fabian Frühwirth)

Alle vier Jahre findet der BFV-Kreistag für den Kreis Würzburg statt und 2018 wurden wir für die technische Abwicklung beauftragt. Es ging vor allem darum, die Sprachverständlichkeit für die ca. 350 Teilnehmer zu gewährleisten. Dazu nutzten wir Frontlautsprecher und verzögerte seitliche Lautsprecher in der Rimparer Turnhalle, die bei solchen Veranstaltungen immer wieder eine akkustische Herausforderung darstellt.

Zum Einsatz kamen neben einem kabelgebundenen Mikro auch noch diverse Sennheiser Funkstrecken im für uns noch neuen 1G8-Band, die reibungslos funktionierten und einen großen Bewegungsradius für die Akteure auf der Bühne zuließen.

Zusätzlich wurde noch Hintergrundbeleuchtung, Videotechnik, Beamer und eine 16:9 Leinwand mit Rückprojektion von uns für die Veranstaltung eingesetzt.

Schloßfest in Rimpar

Musikkapelle Rimpar beim Schloßfest 2017 in Rimpar

Hier wurden wir damit beauftragt, den Ton von der Hauptbühne auf den ca. 150m entfernten Platz der Partnerschaft zu übertragen, damit die Gäste dort auch musikalisch berieselt wurden. Wir entschieden uns für eine analoge Übertragung des Signales über ein Multicore, was während der 3-tägigen Veranstaltung wunderbar funktioniert hat. Da wir im Multicore vier Kanäle zur Verfügung hatten, aber nur zwei nutzen mussten, waren wir auch Havarieseitig auf der sicheren Seite. Der Platz selbst wurde mit vier leistungsstarken Fullrange-Boxen beschallt, die auf einer Höhe von ca. 4 Metern angebracht wurden und leicht nach unten strahlten. So hatten die mehr als 1.000 Besucher auf dem Platz der Partnerschaft in Rimpar die musikalische Begleitung von der Hauptbühne am Schloßberg direkt vor Ort.

Eine zweite Herausforderung war die Mikrofonierung der Musikkapelle Rimpar, die am Sonntag mit knapp 30 Personen auf dem Platz der Freundschaft aufspielte und verstärkt werden musste. Hier kam uns die langjährige Erfahrung von Chor- und Bandmikrofonierung zugute und so konnten auch die Zuhörer in der letzten Reihe den musikalischen Darbietungen der Rimparer Musikkappelle lauschen.

Midlife Club

Midlife Club im Hofkeller Würzburg

Bereits seit 2014 betreuen wir zahlreichen Veranstaltungen des Midlife Clubs in Würzburg. Locations im Radlersaal, der Stadtmensa oder im staatlichen Hofkeller in der Residenz werden von uns technisch so bestückt, dass das tanzfreudige Publikum stets den bestmöglichen Sound der drei DJs Werner, Volker und Jörg zu hören bekommt.

Die große Herausforderung ist hierbei der Hofkeller zu nennen, denn der Stückfasskeller unter der Residenz ist zwar sehr lang, aber mit 4 Meter Breite eine akkustische Herausforderung. So arbeiten wir dort mit einer Main-PA und zwei Delay-Lines, die in der Mitte und gegen Ende des Raumes aufgestellt werden und so das Publikum in allen Bereichen gut beschallen.

Den Midlife Club mit Infos und Terminen gibt es natürlich auch im Internet: www.midlfice-club.de

Adam Rafferty

Adam Rafferty in Würzburg

Zu einer Veranstaltung in Würzburg durften wir für den amerikanischen Gittarrenkünstler Adam Rafferty das technische Equipment stellen. Vor jeweils ca. 250 Schülern zeigte Rafferty auf einer kleinen Bühne sein Können und begeistere das Publikum nicht nur durch sein Gitarrenspiel, sondern auch durch seine Qualitäten als Beatboxer.

Eingesetzt haben wir für diese Veranstaltung das TW Audio Vera System, dazu noch zwei HK Audio Monitore. Adam war sichtlich beeindruckt, von der Klangqualität und des vorhandenen Pegels, den der Künstler für seine virtuosen

Hier gibt es den den Youtube-Kanal von Adam Rafferty.


Rimparer Bobbycar-Rennen

Seit einigen Jahren betreuuen wir das schon traditionelle Bobbycar-Rennen rund um den Rimparer Schloßberg. In den vergangenen Jahren stieg nicht nur die Zahl der Teilnehmer und die Anzahl der Zuschauer, auch der technische Aufwand wurde von Jahr zu Jahr größer.

Mittlerweile findet das Rennen nicht mehr tagsüber statt, sondern startet erst in den Abendstunden bei einsetzender Dunkelheit, was dazu führte, dass die Strecke für die Teilnehmer beleuchtet werden muss. Dazu bauen wir auf der rund 200 Meter langen Strecke bis zu 40 HQI-Fluter mit entsprechenden Stative auf und erleuchten so den Schloßberg mit bis zu 16.000 Watt Lichtleistung, um für die Starter einwandfreie Bedingungen zu garantieren.

Neben dem Licht wird von uns auch die komplette Tontechnik und die Videotechnik zur Übertragung der Rennen auf einer großen Leinwand im Zielbereich geliefert und aufgebaut. Mit insgesamt 6 Full-HD Kameras wir die komplette Rennaction vom Start bis zum Zieleinlauf für die Zuschauer aufgenommen, damit keiner etwas verpaßt.

Alle Infos und viele Bilder gibt es unter: www.feierei-rimpar.de


Würzburger Flamenco Festival

Seit 2013 sind wir für die Technik beim Flamenco Festival in der Zehentscheune im Juliusspital zuständig. Neben einer Bühne liefern wir die komplette Ton- und Lichttechnik für das Festival, das im Saal in der Zehntscheune jährlich die Fans des spanischen Flamenco begeistert.

Internet: www.salon77.de


Maeinchor Würzburg

Das erste Mal durften wir im Dezember 2015 beim Konzert in der St. Getraud Kirche für den Maeinchor arbeiten. Die Aufgabe war, den gesamten Chor abzunehmen und in der Kirche für einen gleichmäßigen Sound zu sorgen, was uns auch gelungen ist. Highlight war dann der Auftritt von Elke Siebenlist (die singende Bäckerin), die alle Zuschauer mit ihrem Ave Maria begeisterte.

Als Zugabe wurde das Konzert auch mittels extra aufgestellter Lautsprecher vor die Kirche übertragen, wo zahlreiche Menschen standen, die leider nicht mehr in die Kirche gepaßt haben.

Mittlerweile fand bereits die zweite Zusammenarbeit statt, diesmal beim Gottesdienst der Karnevalisten des KaGe Elferrat Würzburg in der Sankt Josef Kirche in Grombühl.

Internet: www.nsa-center-wuerzburg.de


Trommel-Festival

Wir sind für die gesamte Technik im Bereich Ton und Licht für das Trommelfestival im Felix-Fechenbacher-Haus in Würzburg zuständig und freuen uns jedes Jahr auf diese Veranstaltung, die von ihren begeisterten Künstlern und den teilweise aktiv mitwirkenden Zuschauern lebt.

Internet: www.todoroki.de

Sixbeckmedia.de - Uwe Beck - Am Zehentstüblein 6 - 97222 Rimpar - Telefon 09365/897167 - Telefax 09365/897166 - Datenschutz - Impressum

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.